[ download Textbooks ] Agiles Qualitätsmanagement: Schnell und flexibel zum Erfolg (Pocket Power)Autor Gerd F. Kamiske – Albawater.co

Dieser Pocket Power Band kombiniert klassisches Qualit tsmanagement mit modernen agilen Arbeitsweisen und zeigt, wie Sie hohe Qualit tsanforderungen in einem disruptiven Marktumfeld erf llen k nnen Methoden der agilen Arbeitsweise im Qualit tsmanagement umsetzen Bedarfsorientiert und leistungsf hig starres QM berwinden, Flexibilit t erh hen sowie Kunden und Mitarbeiterorientierung steigern Praxisbew hrter Umsetzungsleitfaden Mit alltagstauglichem Werkzeugkasten Kompakt, viele Beispiele und konkrete Tipps


2 thoughts on “Agiles Qualitätsmanagement: Schnell und flexibel zum Erfolg (Pocket Power)

  1. Wiggerink, Guido Wiggerink, Guido says:

    Unter VUKA Bedingungen sind Unternehmen heute dazu gezwungen, die Frequenz und Erfolgsquote von Innovationen massiv zu steigern und entsprechend dynamische Prozesse f r die Produktentstehung zu etablieren Genau hier setzen die agilen Methoden an und fordern beim Qualit tsmanagement ein entsprechend adaptives Entgegenkommen ein.Klassisches QM wird in unserer komplexen Unternehmensumwelt oftmals als b rokratischer Bremsfaktor mit unflexiblen Entscheidungspr missen wahrgenommen In dieser Rolle verliert das QM an Wirksamkeit und Akzeptanz.Die Autoren zeigen auf, warum und wie sich das QM fr hzeitig an der Agilisierung des Unternehmens und des Produktentstehungsprozesses beteiligen kann und damit sofort als Partner auf Augenh he wahrgenommen wird.F r mich ist es beeindruckend, dass jemand au erhalb der Think Tank Keimzellen f r AGILE ein so fundiertes Verst ndnis agiler Werte, Prinzipien und Methoden hat und es dann noch schafft, eine gelungene, reflektierte Adaption in Bezug auf ein agiles Qualit tsmanagement zu verfassen.Meine berzeugung Das Qualit tsmanagement kann und sollte in jedem Unternehmen ein wichtiger strategischer Partner der agilen Transformation sein Dazu kann dieses Buch wichtige Impulse geben Das Buch wird ihnen helfen, ihr QM von Anfang an auf eine konstruktive Art und Weise zu agilisieren und dann die Transformation des gesamten Unternehmens pro aktiv mitzugestalten, anstatt retrospektiv abzubilden was andere vorgedacht und ohne das QM umgesetzt haben.


  2. Stephan Teuber, Loquenz Unternehmensberatung GmbH Stephan Teuber, Loquenz Unternehmensberatung GmbH says:

    Auf den ersten Blick denke ich bei Agilit t an flie ende Systeme, bei Qualit tsmanagement an dicke Handb cher und Work Flow Beschreibungen Und das wollen die beiden Autoren auf 125 Pocketbuchseiten zusammenbringen F r mich Anreiz genug, mir das Buch zu kaufen.Der Konkretisierungsgrad hat mir u.a auch beim Stichwort konkretes Vorgehen sehr gut gefallen Alleine unter dem Stichwort schlankes Managementsystem liefern Sommerhoff und Wolter hier 14 ganz konkrete Ansatzpunkte, aus denen sich jeweils ein kleines Verbesserungsprojekt heraus gestalten lassen k nnte Au erdem liefern sie in kleinen K sten noch Impulse zur Reflexion der pers nlichen Situation im Betrieb.In der zweiten H lfte des kleinen B ndchens vermitteln die Autoren wesentliches Wissen zu agilen Frameworks und gehen dann v.a auf die agilen Methoden und Werkzeuge ein Diese sind ein erster Einblick Wer vertieftes Wissen zu den einzelnen Methoden erwerben m chte, wird mit den wenigen aber treffenden Literaturhinweisen in die richtige Richtung gelenkt Anwendungsf lle Use Cases und berlegungen zum Auditieren im agilen Umfeld runden auch die zweite H lfte ab.Als Anhang spendieren die Autoren zuletzt ihr Manifest f r Agiles Qualit tsmanagement Damit greifen sie auf eine Stilfigur aus der agilen Welt vgl das Manifest f r Agile Softwareentwicklung zur ck Ob sie damit eine hnliche Resonanz erzeugen, bleibt abzuwarten Kaiser Franz h tte gesagt Schau mer mal